Schlagwort: Wissenschaft

Handys und Gedächtnisleistung: Wo die Forscherin Hannah Monyer Gefahren sieht
Posted in WissenschaftAktuell

Handys und Gedächtnisleistung: Wo die Forscherin Hannah Monyer Gefahren sieht

Hannah Monyer ist Gedächtnisforscherin. Sie sagt, warum Smartphone und Internet eine Gefahr für unser Erinnerungsvermögen sein können. Und was Menschen tun können, die ihr Gedächtnis…

Kolumbien will Schatz aus Schiffswrack der »San José« bergen
Posted in WissenschaftAktuell

Kolumbien will Schatz aus Schiffswrack der »San José« bergen

Die Galeone »San José« sank 1708, an Bord soll sie unschätzbare Reichtümer gehabt haben. 2015 wurde das Wrack entdeckt. Nun soll der Schatz geborgen werden….

Odysseus: Sonde ist bei der Landung auf dem Mond offenbar umgekippt
Posted in WissenschaftAktuell

Odysseus: Sonde ist bei der Landung auf dem Mond offenbar umgekippt

Bei der Landung auf dem Mond gab es wohl eine Panne: Der Roboter des US-Unternehmens Intuitive Machines liegt offenbar auf der Seite. Der Firmenchef ist…

Monde: Wissenschaftler entdecken drei winzige neue Monde im All
Posted in WissenschaftAktuell

Monde: Wissenschaftler entdecken drei winzige neue Monde im All

Neptun und Uranus haben mehr Monde als bisher bekannt. Astronomen entdeckten drei neue winzige Monde, die die beiden Planeten umkreisen. Zwei von ihnen stellten Rekorde…

KI: ChatGPT besteht Turing-Test zu menschlichem Verhalten
Posted in WissenschaftAktuell

KI: ChatGPT besteht Turing-Test zu menschlichem Verhalten

Eine virtuelle Persönlichkeit kann überzeugend wirken – sogar im sozialen Verhalten, haben US-Forscher herausgefunden. Mensch oder Maschine? Nicht so leicht zu sagen. Quelle: SPIEGEL ONLINE…

Historiker über Umgang mit Rechtsextremismus: »Eine Kombination aus staatlicher Abwehr und Umarmung«
Posted in WissenschaftAktuell

Historiker über Umgang mit Rechtsextremismus: »Eine Kombination aus staatlicher Abwehr und Umarmung«

Die junge Bonner Republik war von Nazis durchsetzt – trotzdem gelang es damals, eine rechte Sammlungsbewegung zu verhindern. Wie hat das funktioniert? Und was lernen…

Wattenmeer: Neuer Bericht zeigt deutliche Folgen der Klimakrise im Ökosystem Wattenmeer
Posted in WissenschaftAktuell

Wattenmeer: Neuer Bericht zeigt deutliche Folgen der Klimakrise im Ökosystem Wattenmeer

Ein neuer Bericht zeigt deutliche Folgen der Klimakrise im Ökosystem Wattenmeer. Meeresspiegel und Temperatur steigen, zugleich fehlt der Nahrungskette frisches Flusswasser. Sogar der Wattwurm könnte…

Globale Erwärmung aktiviert inaktive Bakterien im Boden
Posted in WissenschaftAktuell

Globale Erwärmung aktiviert inaktive Bakterien im Boden

Neue Erkenntnisse ermöglichen genauere Vorhersage des Kohlenstoffkreislaufs Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Neues Klimamodell: Mehr Extremregen durch Wolkenansammlungen in Tropen bei erhöhten Temperaturen
Posted in WissenschaftAktuell

Neues Klimamodell: Mehr Extremregen durch Wolkenansammlungen in Tropen bei erhöhten Temperaturen

Wolkenformationen zu verstehen ist in unserem sich wandelnden Klima entscheidend, um genaue Vorhersagen über deren Auswirkungen auf Natur und Gesellschaft zu treffen. Wissenschafter:innen des Institute…

Biomolekulare Kondensate – Schaltzentralen für die pflanzliche Eisenversorgung
Posted in WissenschaftAktuell

Biomolekulare Kondensate – Schaltzentralen für die pflanzliche Eisenversorgung

Botanik: Veröffentlichung im Journal of Cell Biology Eisen ist ein Mikronährstoff für Pflanzen. Biologinnen und Biologen vom Institut für Botanik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) beschreiben…

IPK-Team identifiziert Schlüsselprotein bei der Chromatin-Regulierung in Arabidopsis thaliana
Posted in WissenschaftAktuell

IPK-Team identifiziert Schlüsselprotein bei der Chromatin-Regulierung in Arabidopsis thaliana

Die Kernmatrix, eine Art von Stützgerüst für das Chromatin in eukaryotischen Zellen, ist eine seit Jahrzehnten bekannte Struktur. Wie sie den Chromatin-Status in Pflanzenkernen beeinflusst,…

Forschende stellen einen 240 Millionen Jahre alten „chinesischen Drachen“ vor.
Posted in WissenschaftAktuell

Forschende stellen einen 240 Millionen Jahre alten „chinesischen Drachen“ vor.

Stuttgart, 23.02.2024. Ein internationales Team von Wissenschaftler*innen aus China, USA und Europa, darunter Dr. Stephan Spiekman, Paläontologe am Naturkundemuseum Stuttgart, hat neue Fossilien des Meeressauriers…

»Odysseus« setzt auf – erste kommerzielle Mondlandung der Raumfahrtgeschichte geglückt
Posted in WissenschaftAktuell

»Odysseus« setzt auf – erste kommerzielle Mondlandung der Raumfahrtgeschichte geglückt

Es ist ein Meilenstein in der Geschichte der Raumfahrt: Ein Lander des US-Unternehmens Intuitive Machines hat den Mond erreicht. Sein Signal ist aber noch schwach….

Dänemark: Wissenschaftler lösen Rätsel um Walgesang
Posted in WissenschaftAktuell

Dänemark: Wissenschaftler lösen Rätsel um Walgesang

Forscher wollen herausgefunden haben, wie einige der Meeresriesen ihre eindringlichen und rätselhaften Melodien produzieren. Ein spezieller »Kehlkopf« helfe ihnen dabei, unter Wasser zu singen. Quelle:…

Fraueninsel: Möglicherweise alte Kultstätte im Chiemsee entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Fraueninsel: Möglicherweise alte Kultstätte im Chiemsee entdeckt

Eigentlich galt die Baugeschichte des Klosters Frauenwörth im Chiemsee als gut erforscht. Doch bei Bodenradarmessungen tauchten plötzlich Grundmauern eines romanischen Sakralbaus auf. Quelle: SPIEGEL ONLINE…

Käse: Forscherteam spricht vom Ende des Camembert-Pilzes
Posted in WissenschaftAktuell

Käse: Forscherteam spricht vom Ende des Camembert-Pilzes

Damit der Camembert eine weiße, flaumige Schale bekommt, muss er mit Schimmelpilz beimpft werden. Inzwischen kommen Käseproduzenten kaum noch an den Stoff. Quelle: SPIEGEL ONLINE…

Binge-Watching: Wer viel Fernsehen schaut, muss nachts öfter pinkeln
Posted in WissenschaftAktuell

Binge-Watching: Wer viel Fernsehen schaut, muss nachts öfter pinkeln

Gesundheitsrisiko Serien: Lange Fernsehnächte hängen laut Forschern offenbar mit vermehrten Klogängen in der Nacht zusammen. Doch allein die Glotze dafür verantwortlich zu machen, greift wohl…

Neurobiologie: Wie Fledermäuse verschiedene Laute unterscheiden
Posted in WissenschaftAktuell

Neurobiologie: Wie Fledermäuse verschiedene Laute unterscheiden

Fledermäuse leben in einer Hörwelt. Sie nutzen ihre Stimme sowohl zur Kommunikation mit ihren Artgenossen, als auch zur Orientierung in der Umwelt. Dazu stoßen sie…