Schlagwort: IDW

Globale Erwärmung aktiviert inaktive Bakterien im Boden
Posted in WissenschaftAktuell

Globale Erwärmung aktiviert inaktive Bakterien im Boden

Neue Erkenntnisse ermöglichen genauere Vorhersage des Kohlenstoffkreislaufs Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Neues Klimamodell: Mehr Extremregen durch Wolkenansammlungen in Tropen bei erhöhten Temperaturen
Posted in WissenschaftAktuell

Neues Klimamodell: Mehr Extremregen durch Wolkenansammlungen in Tropen bei erhöhten Temperaturen

Wolkenformationen zu verstehen ist in unserem sich wandelnden Klima entscheidend, um genaue Vorhersagen über deren Auswirkungen auf Natur und Gesellschaft zu treffen. Wissenschafter:innen des Institute…

Biomolekulare Kondensate – Schaltzentralen für die pflanzliche Eisenversorgung
Posted in WissenschaftAktuell

Biomolekulare Kondensate – Schaltzentralen für die pflanzliche Eisenversorgung

Botanik: Veröffentlichung im Journal of Cell Biology Eisen ist ein Mikronährstoff für Pflanzen. Biologinnen und Biologen vom Institut für Botanik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) beschreiben…

IPK-Team identifiziert Schlüsselprotein bei der Chromatin-Regulierung in Arabidopsis thaliana
Posted in WissenschaftAktuell

IPK-Team identifiziert Schlüsselprotein bei der Chromatin-Regulierung in Arabidopsis thaliana

Die Kernmatrix, eine Art von Stützgerüst für das Chromatin in eukaryotischen Zellen, ist eine seit Jahrzehnten bekannte Struktur. Wie sie den Chromatin-Status in Pflanzenkernen beeinflusst,…

Forschende stellen einen 240 Millionen Jahre alten „chinesischen Drachen“ vor.
Posted in WissenschaftAktuell

Forschende stellen einen 240 Millionen Jahre alten „chinesischen Drachen“ vor.

Stuttgart, 23.02.2024. Ein internationales Team von Wissenschaftler*innen aus China, USA und Europa, darunter Dr. Stephan Spiekman, Paläontologe am Naturkundemuseum Stuttgart, hat neue Fossilien des Meeressauriers…

Neurobiologie: Wie Fledermäuse verschiedene Laute unterscheiden
Posted in WissenschaftAktuell

Neurobiologie: Wie Fledermäuse verschiedene Laute unterscheiden

Fledermäuse leben in einer Hörwelt. Sie nutzen ihre Stimme sowohl zur Kommunikation mit ihren Artgenossen, als auch zur Orientierung in der Umwelt. Dazu stoßen sie…

„Jeder Mensch kann lernen, mehr oder weniger empathisch zu sein“
Posted in WissenschaftAktuell

„Jeder Mensch kann lernen, mehr oder weniger empathisch zu sein“

Prof. Dr. Grit Hein vom Universitätsklinikum Würzburg (UKW) hat im Fachjournal PNAS veröffentlicht, wie sich Empathie übertragen lässt. Beobachtungslernprozesse beeinflussen das Ausmaß, in dem sich…

Neue Studie: Erdgasverbrauch in Deutschland muss stark sinken
Posted in WissenschaftAktuell

Neue Studie: Erdgasverbrauch in Deutschland muss stark sinken

Gemeinsame Pressemitteilung von Öko-Institut und GasWende Freiburg/Berlin, 22. Februar 2024 Die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Klimaschutzziele erfordert es, den Erdgasverbrauch in Deutschland in allen Sektoren…

Körpereigenes Molekül könnte Leukämietherapie sicherer machen
Posted in WissenschaftAktuell

Körpereigenes Molekül könnte Leukämietherapie sicherer machen

Forscher*innen aus Freiburg und München haben ein körpereigenes Molekül entdeckt, das in Tierstudien das Immunsystem im Darm und die Darmflora ausgewogener macht und schwere Nebenwirkungen…

«Graphene Flagship» nach zehn Jahren abgeschlossen / Graphen-Forschung: Zahlreiche Produkte, keine akuten Ge
Posted in WissenschaftAktuell

«Graphene Flagship» nach zehn Jahren abgeschlossen / Graphen-Forschung: Zahlreiche Produkte, keine akuten Ge

Die grösste je auf die Beine gestellte EU-Forschungsinitiative ist erfolgreich zu Ende gegangen: Ende letzten Jahres wurde das «Graphene Flagship» offiziell abgeschlossen. Daran beteiligt waren…

Artenvielfalt der Darmbakterien ist mit dem Sexualverhalten assoziiert
Posted in WissenschaftAktuell

Artenvielfalt der Darmbakterien ist mit dem Sexualverhalten assoziiert

HZI-Forschende wiesen bei Männern, die gleichgeschlechtlichen Sex hatten, eine deutlich höhere Artenvielfalt des Darmmikrobioms nach Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft

Handbuch: Digitales Nudging für nachhaltige Mobilität
Posted in WissenschaftAktuell

Handbuch: Digitales Nudging für nachhaltige Mobilität

Das kostenfreie Handbuch „Digital Nudging for sustainable mobility“, herausgegeben von Salzburg Research, bietet konkrete Handlungsempfehlungen und Ideen für alle, die Menschen zur Nutzung nachhaltigerer Mobilitätsoptionen…

Möglicher Auslöser für Autoimmunerkrankungen entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Möglicher Auslöser für Autoimmunerkrankungen entdeckt

Immunzellen müssen erst lernen, nicht den Körper selbst anzugreifen. Ein Team um Forschende der Technischen Universität München (TUM) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) hat einen…

Mögliches Zielprotein für die Behandlung von neurodegenerativen Erkrankungen entdeckt
Posted in WissenschaftAktuell

Mögliches Zielprotein für die Behandlung von neurodegenerativen Erkrankungen entdeckt

Forschende der Universität Zürich haben ein innovatives Zellkulturmodell für Nervenzellen entwickelt, das komplexe Mechanismen der Neurodegeneration aufschlüsselt. Damit konnten sie ein fehlreguliertes Protein als vielversprechenden…

Neues System ruft die Müllabfuhr der Zelle herbei
Posted in WissenschaftAktuell

Neues System ruft die Müllabfuhr der Zelle herbei

Etablierte Medikamente gegen Krebs und andere Krankheiten zielen oft darauf ab, krank machende Enzyme zu blockieren und dadurch auszuschalten. Ein neuerer vielversprechender Ansatz ist es,…

So alt sind Fisch-Esser wirklich
Posted in WissenschaftAktuell

So alt sind Fisch-Esser wirklich

Schleswig/Kiel. Forschende des Exzellenzclusters ROOTS und des LEIZA finden Methode, nahrungsbedingte Fehler bei Kohlenstoff-Datierungen zu korrigieren. Die Studie korrigiert die Datierung eines wichtigen steinzeitlichen Begräbnisplatzes…

Frühester Fund eines komplexen Klebers in Europa
Posted in WissenschaftAktuell

Frühester Fund eines komplexen Klebers in Europa

Forschungsteam der Universität Tübingen schreibt Sammlungsstücke aus dem französischen Le Moustier Neandertalern zu – Zeugnis höherer geistiger Fähigkeiten und der kulturellen Entwicklung Quelle: IDW Informationsdienst…

Immer ähnlicher oder immer unterschiedlicher? Für die biologische Vielfalt trifft beides zu
Posted in WissenschaftAktuell

Immer ähnlicher oder immer unterschiedlicher? Für die biologische Vielfalt trifft beides zu

Viele Lebensgemeinschaften werden im Laufe der Zeit zwar ähnlicher werden, aber fast ebenso viele auch unterschiedlicher Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft