Schlagwort: Raumstation

ISS: So parkt die Nasa eine Raumkapsel um
Posted in WissenschaftAktuell

ISS: So parkt die Nasa eine Raumkapsel um

Ein derzeit an der Internationalen Raumstation angedocktes SpaceX-Dragon-Modul muss für ein Boeing-Starliner-Raumfahrzeug Platz machen. Der Umzug soll etwa eine Dreiviertelstunde dauern. Sehen Sie hier das…

Internationale Raumstation: Drei Raumfahrer nach ISS-Mission zurückgekehrt
Posted in WissenschaftAktuell

Internationale Raumstation: Drei Raumfahrer nach ISS-Mission zurückgekehrt

Raumfahrer aus den USA, Russland und Belarus sind wohlbehalten auf der Erde gelandet. Es ist einer der letzten Bereiche, wo Russland und der Westen noch…

Boeing: »Starliner«-Start zur ISS erneut verschoben
Posted in WissenschaftAktuell

Boeing: »Starliner«-Start zur ISS erneut verschoben

Nicht nur Boeings Flugzeuge, auch die Raumschiffe sind krisengeplagt. Der »Starliner« soll eigentlich seit Jahren Menschen zur internationalen Raumstation bringen. Nun steht fest: Vor Mai…

Raumfahrt: Groß wie ein SUV: Alte Batterie der „ISS“ fällt auf die Erde
Posted in Wissen

Raumfahrt: Groß wie ein SUV: Alte Batterie der „ISS“ fällt auf die Erde

Bereits vor drei Jahren hat die Raumstation ein ausrangiertes Batteriepaket abgeworfen. Nun tritt es in die Erdatmosphäre ein. Teile könnten auch die Oberfläche erreichen. Quelle:…

ISS: Drei Amerikaner und ein Russe erfolgreich auf Internationaler Raumstation angekommen
Posted in WissenschaftAktuell

ISS: Drei Amerikaner und ein Russe erfolgreich auf Internationaler Raumstation angekommen

Auf der Erde herrscht Streit zwischen den USA und Russland. Im All müssen es drei US-Astronauten und ein russischer Kosmonaut ein halbes Jahr lang miteinander…

Private Raumfahrt: Nach den Astronauten kommen die Filmcrews
Posted in WissenschaftAktuell

Private Raumfahrt: Nach den Astronauten kommen die Filmcrews

2030 ist Schluss mit der Internationalen Raumstation. Die Nachfolge wollen Privatprojekte antreten und dabei Weltraumhotel und Labor zugleich sein. Kann das klappen? Quelle: ZEIT Wissen

50 Millionen Euro pro Passagier: Vier Europäer auf dem Rückweg von der ISS zur Erde
Posted in Wissen

50 Millionen Euro pro Passagier: Vier Europäer auf dem Rückweg von der ISS zur Erde

Mit einer kommerziellen Mission waren vier Europäer mehr als zwei Wochen lang an Bord der Internationalen Raumstation ISS – für einen saftigen Preis. Jetzt sind…

Internationale Raumstation: Russischer Kosmonaut mehr als 878 Tage auf der ISS – Rekord
Posted in WissenschaftAktuell

Internationale Raumstation: Russischer Kosmonaut mehr als 878 Tage auf der ISS – Rekord

Nie zuvor war jemand länger im Weltall: Der Kosmonaut Oleg Kononenko ist bereits mehr als 878 Tage auf der Internationalen Raumstation ISS. Und der nächste…

Internationale Raumfahrt: Vier Europäer erreichen die ISS
Posted in WissenschaftAktuell

Internationale Raumfahrt: Vier Europäer erreichen die ISS

Eine Rakete des US-Unternehmens SpaceX hat an der Internationalen Raumstation erfolgreich angedockt. An Bord sind vier europäische Astronauten. Rund zwei Wochen sollen sie im All…

International Raumstation ISS: Axiom-Space-Mission von Cape Canaveral gestartet
Posted in WissenschaftAktuell

International Raumstation ISS: Axiom-Space-Mission von Cape Canaveral gestartet

Der Trip soll sie je 50 Millionen Euro kosten: Vier Europäer sind mit einer Rakete des US-Unternehmens SpaceX auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Erstmals…

Internationale Raumstation ISS: USA und Russland verlängern Zusammenarbeit im Weltraum
Posted in WissenschaftAktuell

Internationale Raumstation ISS: USA und Russland verlängern Zusammenarbeit im Weltraum

Die Internationale Raumstation ISS ist eines von wenigen Projekten, in denen Russen und Amerikaner nach dem Angriff Moskaus auf die Ukraine noch zusammenarbeiten. Auch im…

ISS: Astronautinnen verlieren versehentlich Werkzeugtasche im Weltraum
Posted in WissenschaftAktuell

ISS: Astronautinnen verlieren versehentlich Werkzeugtasche im Weltraum

Für Reparaturarbeiten haben Astronautinnen die Internationale Raumstation ISS verlassen. Es kam zu einer Panne: Für mehrere Monate fliegt nun eine Werkzeugtasche allein durchs All –…

Matthias Maurer: Der Astronaut war unglücklich über Milliardäre als Weltraumtouristen
Posted in WissenschaftAktuell

Matthias Maurer: Der Astronaut war unglücklich über Milliardäre als Weltraumtouristen

Wenn Weltraumtouristen nerven – der deutsche Astronaut Matthias Maurer hat enthüllt, welches Chaos milliardenschwere Amateure an Bord einer Raumstation anrichten können. Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Raumfahrt: China schickt drei neue Astronauten in den „Himmelspalast“
Posted in WissenschaftAktuell

Raumfahrt: China schickt drei neue Astronauten in den „Himmelspalast“

Die Volksrepublik tauscht die Crew auf seiner Raumstation „Himmelspalast“ aus. Die Astronauten sollen diese unter anderem warten und auch Außeneinsätze durchführen. Quelle: ZEIT Wissen

Indien: Indien plant bemannte Mondmission und eigene Raumstation
Posted in WissenschaftAktuell

Indien: Indien plant bemannte Mondmission und eigene Raumstation

Bis 2035 soll sein Land mit einer eigenen Basis im All vertreten sein, bis 2040 ein indischer Astronaut den Mond betreten haben: Indiens Premier Modi…

Private Raumfahrt: Experten fordern Regeln für Medizinforschung im All
Posted in WissenschaftAktuell

Private Raumfahrt: Experten fordern Regeln für Medizinforschung im All

Für medizinische Experimente auf der Internationalen Raumstation gibt es Vorschriften. Doch für private Flüge in den Weltraum fehlt so etwas noch. Fachleute machen nun konkrete…

Internationale Raumstation: Russland will Abkommen für Raumflüge mit USA verlängern
Posted in WissenschaftAktuell

Internationale Raumstation: Russland will Abkommen für Raumflüge mit USA verlängern

Seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine sind viele Verbindungen Moskaus zu den USA gekappt. Im All könnten die verfeindeten Staaten jedoch weiter zusammenarbeiten. Quelle:…

Raumfahrt: Russland startet mit „Luna-25“ erste Mondmission seit 50 Jahren
Posted in Wissen

Raumfahrt: Russland startet mit „Luna-25“ erste Mondmission seit 50 Jahren

In viereinhalb Tagen soll die Sonde beim Erdtrabanten ankommen – und erkunden, ob dort schon bald eine Raumstation errichtet werden kann. Quelle: SZ.de