Datenschutz: Für die einen ein Superheld, für die anderen die Nervensäge der Nation

Datenschutz: Für die einen ein Superheld, für die anderen die Nervensäge der Nation

Deutschlands oberster Datenschützer Ulrich Kelber hat fünf Jahre lang dauergemahnt – bis die Ampelregierung ihn absägte. Unterwegs mit einem, der gerne geblieben wäre.
Quelle: ZEIT ONLINE