Raumfahrt: Drei Amerikaner und ein Russe an ISS angekommen

Raumfahrt: Drei Amerikaner und ein Russe an ISS angekommen

Trotz der Spannungen zwischen den USA und Russland sind Raumfahrende beider Länder gemeinsam ins All geflogen. Sie sollen rund sechs Monate auf der ISS arbeiten.
Quelle: ZEIT Wissen