Apple setzt vorerst weiter auf Modems von Qualcomm in iPhones

Apple setzt vorerst weiter auf Modems von Qualcomm in iPhones

Deal

Apple setzt vorerst weiter auf Modems von Qualcomm in iPhones

Der Chipkonzern Qualcomm wird nun doch noch mindestens bis zum Jahr 2026 den iPhone-Hersteller Apple beliefern, weil dessen Entwicklung eigener Funkmodems offenbar holpriger läuft als erhofft.


Quelle: COM! – Das Computer Magazin